iCloud FAQ

Aktualisierte

Wir haben die am häufigsten gestellten Fragen zur optimalen Nutzung von iCloud hier zusammengefasst.

Kann ich ein iCloud-Backup herunterladen?

Ja. Mit iPhone Backup Extractor können Sie alle in Ihrer iCloud-Sicherung gespeicherten Daten speichern und abrufen. Sie können sogar ein iCloud-Backup herunterladen und in ein iTunes-Backup konvertieren.

Wie kann ich eine Verbindung zu einem iCloud-Konto mit 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung) herstellen?

Genau wie Sie es erwarten würden. iPhone Backup Extractor unterstützt 2FA vollständig. Sie müssen den 2FA-Code eingeben, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Kann ich Notizen und Notizanhänge von iCloud wiederherstellen?

Absolut ja. Wir haben eine Anleitung zum Wiederherstellen Ihrer iPhone-Notizen .

Jeden Morgen wache ich auf und sage "iPhone nicht gesichert". Wie kann ich meine iCloud-Sicherung abschließen?

We've got a knowledge-base article to fix "iPhone Not Backed Up" for you. If you need more help, you can always reach out to our support team.

Wenn ich versuche, ein iCloud-Backup zu erstellen, erhalte ich die Meldung "iPhone-Backup fehlgeschlagen".

Wenn eine solche Fehlermeldung angezeigt wird (manchmal wird auch "Sie haben nicht genügend Speicherplatz in iCloud, um dieses iPhone zu sichern"), können Sie einige einfache Maßnahmen ergreifen, um diese zu umgehen. Hier finden Sie einen Support-Artikel, mit dem Sie Ihre iCloud-Backups reparieren und "iPhone-Backup fehlgeschlagen" beheben können .

Kann ich Daten aus einer iCloud-Sicherung abrufen, ohne sie herunterladen und wiederherstellen zu müssen?

Ja, mit iPhone Backup Extractor ist das möglich. Es ist möglich, mit iCloud-Backups direkt in der Cloud zu arbeiten, ohne sie zuerst herunterladen zu müssen. Lesen Sie den Artikel zum Durchsuchen Ihres Backups .

Kann ich Daten aus einer "unvollständigen" iCloud-Sicherung abrufen?

Wenn in den Settings Ihres iPhones → [your name]iCloudManage StorageBackups die Backups "Letzte Sicherung" als "Unvollständig" Backups wird, kann sie auf herkömmliche Weise nicht heruntergeladen werden. Die einzige Option, die auf Ihrem iPhone angezeigt wird, ist "Backup löschen". Wenn Sie sich jedoch an unser Support-Team wenden, können wir Ihnen möglicherweise dabei helfen.

Muss iTunes oder iCloud unter Windows installiert sein, um auf meine iCloud-Daten zugreifen zu können?

Nein. Für iPhone Backup Extractor müssen weder iTunes noch Apple-Bibliotheken auf Ihrem Computer installiert sein.

Kann ich meine Hike Messenger-, Line-, Kik-, WeChat- oder Viber-Nachrichten von iCloud wiederherstellen?

Ja, Sie können und Sie können sie auch im "Vorschaumodus" in der Vorschau anzeigen, wie hier beschrieben . Wir haben auch spezielle Anleitungen zum Wiederherstellen von Daten für WhatsApp , Hike , Line , WeChat , Kik und Viber .

Kann ich meine Safari-Lesezeichen oder den Browserverlauf von iCloud wiederherstellen?

Das kannst du sicher. Wir haben eine Anleitung, wie Sie dies mit einem normalen iTunes-Backup tun können, und dieselbe Vorgehensweise kann mit einem iCloud-Backup und iPhone Backup Extractor angewendet werden.

Wie kann ich mein iPhone aus einer älteren iCloud-Sicherung wiederherstellen oder meine iCloud-Sicherungen archivieren?

Solange Sie Ihre iCloud-Backups regelmäßig mit dem iPhone Backup Extractor herunterladen, können Sie sie auf Ihrem Computer (oder in Dropbox usw.) archivieren und später zum Wiederherstellen Ihres Geräts verwenden.

Ist es möglich, ein iCloud-Backup zu bearbeiten oder zu ändern?

Ja: Zuerst müssen Sie Ihr iCloud-Backup herunterladen und in ein iTunes-Backup konvertieren. Sie können es dann wie gewohnt ändern und patchen, bevor Sie es auf einem iPhone wiederherstellen . iPhone Backup Extractor kann beides für Sie tun.

Es ist nicht möglich, ein geändertes iTunes-Backup in iCloud hochzuladen, aber Sie können das konvertierte Backup lokal mit iTunes wiederherstellen.

Ist iCloud Photo Stream oder iCloud Photo Library ein Backup?

Diese Synchronisierungsoptionen unterscheiden sich von Ihrer iCloud-Sicherung. Während die Synchronisierungsoptionen alles an Ihre mit iCloud verbundenen Geräte senden, ist das Backup gerätespezifisch. Ihre iPhone-Sicherung hat nichts mit Ihrer iPad-Sicherung zu tun, und keine der Informationen wird auf Ihr MacBook übertragen.

Mein iPhone-Speicher ist voll. Was soll ich machen?

Was machst du normalerweise, wenn du auf deinem iPhone nach Speicherplatz suchst? Sachen löschen, oder? Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie Bilder oder Videos in Ihrer iCloud-Fotobibliothek löschen. Wenn Sie ein Foto von iCloud auf einem Gerät löschen, wird es auch auf anderen Geräten gelöscht. Insbesondere wird die Datei in einen kürzlich gelöschten Ordner übertragen. Alles, was in den "Kürzlich gelöschten Ordner" gelangt, wird nach 30 Tagen endgültig gelöscht.

ICloud Photo Library bietet jedoch eine nette Funktion, mit der Sie den Speicher für iPhone-Fotos unter Kontrolle halten können.

Wenn Sie "iPhone-Speicher optimieren" auswählen, fungiert die Fotobibliothek als Kurator und verwaltet die Größe Ihrer Bibliothek auf dem Gerät. Die Originalbilder in voller Auflösung werden in Abhängigkeit davon, wie oft Sie darauf zugreifen, in iCloud hochgeladen. Wenn Sie eine schnelle Vorschau benötigen, finden Sie auf Ihrem iOS-Gerät Miniaturansichten mit niedriger Auflösung.

Wenn Sie jedoch ein Bild von Bigfoot haben, benötigen Sie ein Bild in voller Auflösung, um dies zu beweisen. Sie können das Bild weiterhin von iCloud auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen. Klicken Sie einfach auf das Bild und es wird sofort per Handy oder Wi-Fi heruntergeladen.

Was ist der Unterschied zwischen iCloud Photo Stream und iCloud Photo Library?

Photo Stream und iCloud Photo Library sind beide Dienste zum Synchronisieren von Fotos auf Ihren iCloud-Geräten. Sie können beide auf Ihren Computer herunterladen, um einen einfachen Zugriff auf iCloud-Fotos zu ermöglichen. Woher wissen Sie jedoch, welche Sie benötigen? Die einfache Antwort ist, dass iCloud Photo Library neuer und in den meisten Fällen besser ist.

Die Unterschiede werden in unserem Handbuch zum Herunterladen von iCloud-Daten ausführlicher erläutert.

Das Beste an iCloud Photo Stream ist der geringe Speicherbedarf. Sie können Ihre Fotos in iCloud behalten, ohne dass Sie sich Gedanken über die Speicherung machen müssen, da die Bilder nicht für Ihren iCloud-Speicher zählen, aber zeitlich begrenzt sind.

iCloud Photo Library steckt voller Momente, Menschen und Orte. Mit diesen drei Funktionen können Sie Ihr Foto auch dann organisieren, wenn Sie nicht aufpassen. Ihre Fotos und Videos werden mithilfe intelligenter Geofilter übersichtlich nach Orten geordnet. Bilder werden nach Gesichtern gescannt, damit Personen identifiziert werden, die regelmäßig in Ihren Bildern auftauchen. So können Sie beispielsweise leichter alle Fotos anzeigen, die mit Ihrem besten Freund aufgenommen wurden. Alle Ihre Erinnerungen werden überall aktualisiert, sodass Sie den Moment, den Sie suchen, überall finden können.

Alben können mit Personen geteilt werden, sofern diese eine iCloud-E-Mail-Adresse und ein Konto haben. Angenommen, Sie organisieren eine Party und das einzige Telefon, das verwendet wird, ist Ihr Telefon. Teilen Sie das Fotoalbum mit Ihren Gästen, sobald diese die mit ihrem iCloud-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse gesendet haben. Dies ist zwar plattformspezifisch (Android-Benutzer müssen nur ein iCloud-Konto erstellen, um zu sehen, was Sie freigegeben haben), es erleichtert jedoch das Leben, es sei denn, Sie versenden wirklich gerne Anhänge per E-Mail. Freigegebene Alben belegen nicht den Speicherplatz, der ordentlich ist.

Wie funktioniert die iCloud Photo Library?

iCloud Photo Library ist im Grunde ein Foto- und Videosynchronisationsdienst. Es enthält alle Ihre Fotos von allen Geräten, die Ihrem iCloud-Konto zugeordnet sind. Hast du einen Mac in Malibu und ein iPhone in Indonesien? Es spielt keine Rolle; Alle Fotos werden über die Cloud in Ihre iCloud-Fotobibliothek verschoben. Das Beste an iCloud Photo Library ist, dass es das Speichern und Sichern von Fotos vereinfacht. Während für einige Geräte das manuelle Importieren von Fotos erforderlich ist, führt die iCloud-Fotobibliothek dies automatisch über Wi-Fi aus und synchronisiert die Fotos auf Ihren iCloud-Fotobibliothek-fähigen Geräten. Es funktioniert sogar auf dem Apple TV!

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 8:33 vorm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Zum Support-Bereich gehen › Kontakt ›
Unser großartiges Supportteam

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.