So exportieren Sie iPhone-Kontakte

Aktualisierte
Cover image for: So exportieren Sie iPhone-Kontakte

Über diesen Leitfaden

Schwierigkeit : leicht
Schritte : bis zu 6
Benötigte Zeit : 2 - 10 Minuten

Dieser Leitfaden hilft Ihnen bei folgenden Aufgaben:

  1. Exportieren Sie Kontakte aus Ihrem iOS-Adressbuch in einem Format, das Sie problemlos an anderer Stelle importieren können
  2. Stellen Sie verlorene und gelöschte Kontakte wieder her , auch wenn Sie möglicherweise keine Sicherungskopie davon haben .
  3. Importieren Sie Kontakte auf ein anderes iPhone oder auf ein Android-Handy, Google Mail oder ein anderes System.

Wenn Sie die Einführung überspringen möchten, können Sie auf einen der obigen Abschnitte klicken, um direkt in die Aktion einzusteigen. Wir haben das Know-how in diesem Handbuch auch in einem Video zusammengefasst.

Du brauchst

Win und Mac

Windows PC oder Mac

iCloud

Anmeldeinformationen für das iCloud-Konto

iTunes

Oder ein iTunes-Backup

Kontakte vom iPhone exportieren

Am einfachsten können Sie die Kontakte von Ihrem iPhone abrufen, indem Sie sie von iCloud herunterladen oder den integrierten Sicherungsmechanismus von Apple verwenden, um eine sichere Sicherung Ihrer Daten zu erstellen. Mit der kostenlosen Version von iPhone Backup Extractor können Sie Ihre Kontakte einzeln oder in großen Mengen in verschiedenen Formaten anzeigen und exportieren.

Wir können dies in zwei Schritten tun:

  1. Führen Sie den iPhone Backup Extractor aus, um Ihre iPhone-Kontakte zu finden
  2. IPhone-Kontakte anzeigen und exportieren

1. Suche nach gelöschten iPhone-Kontakten

Ihr iPhone ist möglicherweise so konfiguriert, dass seine Kontakte in iCloud gespeichert werden. Außerdem werden sie möglicherweise automatisch in iCloud oder über iTunes gesichert.

Wenn Sie die kostenlose Version von iPhone Backup Extractor ( Download ) installieren, werden sofort nach der Ausführung alle Backups auf Ihrem Computer aufgelistet und wann sie zuletzt erstellt wurden. Sie können sich auch bei iCloud anmelden, wo Sie Ihre iCloud-Kontakte und iCloud-Sicherungskontakte überprüfen können. So sieht das aus:

Checking for recent backups in iPhone Backup Extractor
Suchen Sie in iPhone Backup Extractor nach aktuellen Sicherungen

Wenn Sie Ihr iCloud-Backup aktualisieren müssen, um frische Daten zu erhalten, finden Sie hier eine Anleitung . Apple hat eine großartige Anleitung, die erklärt, wie Sie ein Update erhalten oder ein iTunes-Backup erstellen .

2. Kontakte anzeigen und exportieren

Nun zum ganz einfachen Teil: Anzeigen und Abrufen von Kontakten mit dem iPhone Backup Extractor.

A list of iTunes and iCloud backups in the iPhone Backup Extractor
Eine Liste der iTunes- und iCloud-Backups im iPhone Backup Extractor

Klicken Sie auf Ihr Backup oder auf das iCloud-Konto, das Sie im linken Bereich des iPhone Backup Extractor-Fensters anzeigen möchten. Der Hauptteil des Fensters wird dann aktualisiert und zeigt Ihnen eine Übersicht über die Daten in Ihrem Backup. Um alle Kontakte von Ihrem iPhone zu exportieren, klicken Sie auf das Symbol "Kontakte" oder auf den Text direkt darunter.

Extracting contacts from an iTunes backup
Extrahieren von Kontakten aus einem iTunes-Backup

Der iPhone Backup Extractor fragt Sie, wo Sie die exportierten Kontakte speichern möchten, und sobald Sie einen Ordner ausgewählt haben, werden Ihre Kontakte dorthin exportiert.

Wir exportieren Kontakte in drei Formaten gleichzeitig, sodass Sie sie mit nahezu jedem anderen System verwenden können, mit dem Sie sie möglicherweise anzeigen oder importieren möchten. Diese sind:

  • Contacts.vcf : Dies ist eine einzelne große VCard- Datei, die von den meisten Adressbuchsystemen verwendet wird. Alle Ihre Kontakte sind zusammen in einer Datei.
  • vcards/*.vcf : Wir erstellen diesen speziellen "vcard" -Ordner, in dem einzelne VCard-Dateien gespeichert werden. Einige Kontaktsysteme funktionieren nicht so gut, dass alle Ihre Kontakte in einer Kartendatei zusammengefasst werden out kann praktisch sein. Wenn Sie nur einen Kontakt an jemanden senden möchten, ist dies am besten.
  • Contacts.csv : Dies ist eine durch Kommas getrennte Liste Ihrer Kontakte. Sie können es in einem Texteditor oder mit einer Tabelle wie Microsoft Excel anzeigen. Wenn Sie einige Details kopieren und einfügen möchten, ist dieses Format möglicherweise am besten für Sie geeignet.

The different contact formats exported by iPhone Backup Extractor
Die verschiedenen vom iPhone Backup Extractor exportierten Kontaktformate

Wenn Sie die Kontakte durchsuchen und selektiv exportieren möchten, können Sie dies auch auf einfache Weise tun. Anstatt auf das Kontaktsymbol zu klicken, wählen Sie stattdessen Preview und dann Contact im linken Teil des Fensters. Auf diese Weise können Sie die Kontakte durchsuchen, die für den Export verfügbar sind. Anschließend können Sie sie auswählen und auf "Extrahieren" klicken.

Extracting contacts from iPhone Backup Extractor
Extrahieren von Kontakten aus dem iPhone Backup Extractor

Gelöschte Kontakte wiederherstellen

iPhone Backup Extractor kann automatisch nach gelöschten Kontakten auf Ihrem iOS-Gerät suchen und diese wiederherstellen. Es kann mit einer Reihe von proprietären forensischen iOS-Wiederherstellungstechniken verwendet werden .

Um gelöschte Kontakte wiederherzustellen, können Sie den oben gezeigten normalen Vorgang verwenden. Stellen Sie jedoch sicher, dass die Option "Gelöschte Daten anzeigen" im Menü "Dienstprogramme" der App aktiviert ist.

Andere Ansätze zum Exportieren von Kontakten

Abhängig von Ihrer Einrichtung haben Sie möglicherweise andere Optionen zum Exportieren einiger oder aller Ihrer Kontakte. Diese Optionen funktionieren nicht für alle Benutzer und es fehlt ihnen die Flexibilität des iPhone Backup Extractor und die Fähigkeit, gelöschte Kontakte wiederherzustellen.

Wenn Sie Ihr iOS-Gerät so konfiguriert haben, dass seine Kontakte mit iCloud synchronisiert werden (dh nicht nur iCloud aktiviert und Kontakte auf Ihrem Gerät, sondern die Kontakte im iCloud-Konto gespeichert sind), können Sie sich bei Apples icloud.com- Site anmelden und exportieren oder einige von ihnen von dort zu erholen.

Exporting contacts directly from iCloud.com
Kontakte direkt von iCloud.com exportieren

Recovering deleted contacts directly on iCloud.com
Gelöschte Kontakte direkt auf iCloud.com wiederherstellen

Abhängig davon, was Sie mit den exportierten Kontakten tun möchten, ist es möglicherweise sinnvoll, Ihr iPhone so zu konfigurieren, dass es mit einem Kontaktdienst synchronisiert wird, der beispielsweise auch mit anderen Geräten ohne iOS synchronisiert werden kann. Wenn Sie Zweifel haben, wenden Sie sich an unser Support-Team.

Google-Kontakte wiederherstellen

Viele iPhone-Nutzer verwenden ihre Google Mail-Konten für E-Mails und Kontakte. Wenn dies der Fall ist und Ihr Standardkontakonto für Kontakte Ihr Google-Konto und nicht Ihr iCloud-Konto ist, ist eine Wiederherstellung von iCloud nicht sinnvoll. Glücklicherweise ist es auch möglich, Kontakte aus Google Mail problemlos wiederherzustellen. Um dies zu tun, sollten Sie:

  1. Navigieren Sie zu contacts.google.com und melden Sie sich an
  2. Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters auf "Mehr"
  3. Klicken Sie auf "Änderungen rückgängig machen"

Dies öffnet ein "Rückgängig" -Fenster, in dem Sie die letzten Änderungen an Kontakten rückgängig machen können. Beachten Sie, dass dadurch nicht nur gelöschte Kontakte wiederhergestellt werden, sondern auch alle kürzlich vorgenommenen Änderungen rückgängig gemacht werden. Also sei vorsichtig!

Recovering deleted Google contacts
Gelöschte Google-Kontakte wiederherstellen

So übertragen Sie Ihre Kontakte auf ein iPhone

Die Übertragung Ihrer Kontakte ist noch einfacher und dauert nur wenige Minuten.

  1. Suchen Sie im soeben extrahierten Kontaktordner nach der Datei " Contacts.vcf . Senden Sie diese Datei als Anhang per E-Mail an sich selbst.
  2. Öffnen Sie die E-Mail, die Sie gerade von Ihrem iPhone an Sie gesendet haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Standard-E-Mail-Client-Anwendung von Apple verwenden. Andernfalls schlägt der Wiederherstellungsprozess möglicherweise fehl.
  3. Tippen Sie auf den Anhang und Sie werden gefragt, ob Sie alle Kontakte auf Ihr iPhone übertragen möchten. Klicken Sie auf "Kontakte hinzufügen". Sie werden gefragt, ob Sie neue Kontakte erstellen oder mit den bereits in Ihrer Liste enthaltenen Kontakten zusammenführen möchten. Nach dem Import sollten Sie nun alle Ihre Kontakte wieder auf Ihrem iPhone haben.

Importing contacts to iOS: merge or create new
Kontakte in iOS importieren: Zusammenführen oder neu erstellen

Importieren von Kontakten von iOS auf andere Plattformen

iPhone Backup Extractor kann Ihre Kontakte in verschiedenen Formaten exportieren, verwendet jedoch standardmäßig das vCard / VCF-Format , da es am portabelsten und am einfachsten zu handhaben ist. Wenn Sie mehr über Details erfahren möchten, können Sie Ihre Kontakte in das CSV-Format exportieren. Wir empfehlen jedoch vCard.

In unserem Blog finden Sie detaillierte Anweisungen zum Importieren Ihrer Kontakte in Google Mail . In unserem Knowledge Base-Artikel "So importieren Sie auf Android" finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Importieren von Daten zurück auf Ihr Android-Gerät.

Sobald Sie Ihre Kontaktdatei extrahiert haben, sollten Sie sie mit dem Programm öffnen, mit dem Sie Ihre Kontakte verwalten. Dies kann ein webbasiertes Programm wie Google Mail oder Hotmail oder eine Desktop-Anwendung wie Outlook oder Apple Mail sein.

Opening a VCF file with Outlook
Öffnen einer VCF-Datei mit Outlook

Jedes Programm öffnet Kontakte auf andere Weise, aber fast alle funktionieren entweder mit den VCard- oder CSV-Dateien, die der iPhone Backup Extractor erstellt. Die Optionen für Google Mail werden unten beschrieben.

Gmail contacts import
Google Mail-Kontakte importieren

Importieren von Kontakten aus CSV in Outlook

Wenn Sie iPhone Backup Extractor verwendet haben, um Ihre iPhone-Kontakte aus Ihrem Backup in eine CSV-Datei wiederherzustellen, und diese nun in Outlook übernehmen möchten, finden Sie hier eine Anleitung dazu.

1. Starten Sie in Outlook den Import

Starten Sie Outlook. Klicken Sie dann in Outlook auf "Datei", "Öffnen" und dann auf "Importieren".

In Outlook, Select File → Open → Import
Wählen Sie in Outlook Datei → Öffnen → Importieren

2. Wählen Sie "Aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei importieren"

Select Import from another program or file
Wählen Sie Aus einem anderen Programm oder einer anderen Datei importieren

3. Wählen Sie "Kommagetrennte Werte (Windows)

Select Comma Separated Values (Windows)
Kommagetrennte Werte auswählen (Windows)

4. Wählen Sie Ihre CSV-Datei aus

Wählen Sie die CSV-Datei aus, die Sie mit dem iPhone Backup Extractor erstellt haben, und entscheiden Sie, ob die Software Duplikate Ihrer Kontakte erstellen darf, wenn Sie mehr als einen Satz von Informationen für eine bestimmte Person haben.

Select iPhone Backup Extractor CSV file
Wählen Sie die iPhone Backup Extractor CSV-Datei

5. Wählen Sie aus, wohin die Kontakte gehen sollen

Wählen Sie den Ordner aus, in den die Kontakte verschoben werden sollen. Sie werden sie wahrscheinlich in Ihren Outlook-Kontakteordner legen wollen.

Select destination folder
Zielordner auswählen

6. Optional: Speichern Sie die CSV-Datei erneut in Excel

Wenn der folgende Fehler angezeigt wird, laden Sie die CSV-Datei in Excel, speichern Sie sie und importieren Sie sie erneut. Es sollte jetzt funktionieren.

Translation error screenshot
Screenshot mit Übersetzungsfehlern

7. Bestätigen Sie den Import

Klicken Sie auf "Fertig stellen", um den Import zu bestätigen.

Confirmation screenshot
Bestätigungs-Screenshot

Das ist es! Ihre Kontakte sollten jetzt importiert worden sein.

Importieren Sie iPhone-Kontakte in Ihr Mac-Adressbuch

Um eine CSV für Kontakte in das Mac-Adressbuch zu importieren, müssen Sie zuerst eine neue Gruppe einrichten und dann die richtigen Einstellungen zum Speichern der Kontakte auswählen.

  1. Öffnen Sie das Mac-Adressbuch ("Kontakte" im Launchpad) und erstellen Sie über das Dropdown-Menü "Datei" eine "Neue Gruppe"

    New group
    Neue Gruppe

  2. Geben Sie der neuen Gruppe einen Namen, und sagen Sie "iPhone Kontakte".

    Give the group a name
    Geben Sie der Gruppe einen Namen

  3. Markieren Sie die neue Gruppe. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Importieren"

    The import option
    Die Importoption

  4. Suchen Sie die extrahierte CSV-Kontaktdatei mit Ihren iPhone-Kontakten, doppelklicken Sie darauf und wählen Sie "Öffnen".

    Open the CSV
    Öffnen Sie die CSV

  5. Wenn die CSV-Datei keine Kopfspalten enthält, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Erste Karte ignorieren".

    Ignore the first card
    Ignoriere die erste Karte

  6. Klicken Sie auf "OK" und voilà! Ihre Kontakte sollten jetzt auf Ihren Mac importiert werden!

    Imported contacts
    Importierte Kontakte

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Kontakte jemals wieder zu verlieren, können Sie aus Sicherheitsgründen jederzeit ein Backup Ihres Mac-Adressbuchs erstellen. Der Inhalt des Mac kann problemlos mit dem Telefon synchronisiert werden, falls Sie ihn jemals benötigen.

Ähnliche Resourcen

Möglicherweise sind folgende Dokumente hilfreich:

Über den Autor

Aidan Fitzpatrick gründete Reincubate im Jahr 2008, nachdem er das weltweit erste iPhone-Tool zur Datenwiederherstellung, den iPhone Backup Extractor, gebaut hatte. Er hat bei Google über Unternehmertum gesprochen und ist Absolvent der Leadership Academy der Entrepreneurs 'Organisation.

Reincubate CEO im Buckingham Palace

Oben abgebildet sind Mitglieder des Reincubate-Teams, die sich mit HM Queen Elizabeth Ⅱ im Buckingham Palace treffen, nachdem sie für unsere Arbeit mit Apple-Technologie den höchsten britischen Wirtschaftspreis erhalten haben. Lesen Sie unseren Standpunkt zu Datenschutz, Sicherheit und Sicherheit .

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 4:50 nachm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Zum Support-Bereich gehen › Kontakt ›
Unser großartiges Supportteam

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.