iPhone Speicher voll? So geben Sie Speicherplatz frei, indem Sie "Dokumente und Daten" entfernen

Aktualisierte
iPhone "Storage Almost Full"

Hast du dieses Popup kürzlich auf deinem iPhone gesehen?

Es kann frustrierend sein, festzustellen, dass Ihnen der Speicherplatz ausgeht, insbesondere wenn Sie versuchen, Ihr iPhone zu aktualisieren oder mehr Inhalte auf Ihrem Telefon zu speichern. Egal, ob Sie Musik auf Spotify oder Apple Music herunterladen, Fernsehsendungen und Filme von Netflix oder Prime Video speichern oder einfach versuchen, mehr Bilder aufzunehmen und zu teilen, wir haben unseren endgültigen Leitfaden zur Freigabe von Speicherplatz auf Ihrem iPhone für Sie zusammengestellt .

Leider besteht die einzige Möglichkeit, Speicherplatz freizugeben, darin, Inhalte zu entfernen. Natürlich möchten Sie keine aussagekräftigen Fotos, Nachrichten, Videos oder Musik löschen, aber was ist mit anderen Daten, die Sie möglicherweise nicht sehen können? Wir werden uns die verschiedenen Möglichkeiten ansehen, wie Sie den Speicherplatz auf Ihrem iPhone erhöhen können - und sie sind alle kostenlos.

Klicken Sie auf die folgenden Links, um zu einem bestimmten Abschnitt zu wechseln, oder lesen Sie den gesamten Artikel durch, um maximale Speichereinsparung zu erzielen.

Dokumente und Daten

Der erste Schritt, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben, besteht darin, die Aufteilung Ihres aktuellen Speichers zu überprüfen. Um dies zu tun:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Settings
  2. Scrollen Sie nach unten zu General
  3. Wählen Sie iPhone Storage

Dies zeigt Ihnen, wie viel Speicher Ihres iPhones Sie derzeit verwenden und wie viel von jedem Datentyp Sie gerade speichern.

The examples above show the difference in free space on an iPhone that stores Photos in iCloud versus an iPhone that stores photos directly on the device
Die obigen Beispiele zeigen den Unterschied zwischen freiem Speicherplatz auf einem iPhone, auf dem Fotos in iCloud gespeichert sind, und einem iPhone, auf dem Fotos direkt auf dem Gerät gespeichert sind

Unter der Aufschlüsselung Ihres Speichers können Sie sehen, wie viel Speicher jede Ihrer Apps verwendet, sortiert vom größten zum kleinsten. Möglicherweise sehen Sie auch eine Reihe von Empfehlungen zum Speichern von Speicher von Apple. Aktivieren Sie diese noch nicht, da wir die Vor- und Nachteile in diesem Handbuch erläutern (Spoiler-Warnung: Sie könnten am Ende Daten entfernen, die Sie behalten möchten). Wenn Sie auf einige der Apps auf diesem Bildschirm klicken, werden Sie feststellen, dass einige der von diesen Apps verwendeten Daten für sogenannte Dokumente und Daten bestimmt sind.

Documents and Data in Spotify and WhatsApp
Dokumente und Daten in Spotify und WhatsApp

Der Abschnitt " Documents and Data im Speicher einer App macht häufig die größte Datenmenge aus. Daher ist die Reduzierung dieser Datenmenge eine effektive Möglichkeit, Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben. Um den Speicherplatz zu verringern, den die Dokumente und Daten jeder App verwenden, können Sie verschiedene Methoden verwenden. Der direkteste Weg, dies zu tun, besteht darin, die App zu löschen und neu zu installieren, da dadurch alle Daten entfernt werden, die für die Ausführung der App nicht unbedingt erforderlich sind. Natürlich möchten Sie höchstwahrscheinlich einen Teil des von dieser App gespeicherten Inhalts behalten (z. B. vorab heruntergeladenes Audio in Spotify). Daher ist dies möglicherweise nicht der beste Ansatz für die Apps, die Sie am häufigsten verwenden. Diese Methode funktioniert nicht für Standard-Apps auf Ihrem iPhone, z. B. Fotos und Nachrichten, da diese Apps nicht gelöscht werden können.

Allgemeine Tipps zum Speichern von Speicher

Nicht verwendete Apps entfernen und auslagern

Wenn Sie viele Apps auf Ihrem iPhone haben, die Sie nicht verwenden, können Sie sie auslagern, um Speicherplatz freizugeben. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass Ihr iPhone dies automatisch tut. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu SettingsiTunes & App Stores und scrollen Sie nach unten zu Offload Unused Apps herunterladen. Wenn diese Option aktiviert ist, entfernt Ihr iPhone automatisch Apps, die Sie nicht verwenden. Es speichert jedoch Dokumente und Daten für diese Apps, wodurch etwas mehr Speicherplatz benötigt wird. Sie können die Apps jedoch erneut herunterladen, ohne Daten zu verlieren.

Offloaded apps can be identified by the iCloud download image
Entladene Apps können anhand des iCloud-Download-Images identifiziert werden

Sie können Apps auch selbst löschen, um weitere Daten freizugeben. Durch das Löschen von Apps von Ihrem iPhone werden die Dokumente und Daten der App entfernt, sodass Sie mehr Speicherplatz freigeben, aber auch die in der App gespeicherten Daten verlieren. Daher sollten Sie nur Apps löschen, von denen Sie in Zukunft wahrscheinlich keine Daten mehr benötigen.

Um Apps zu löschen, halten Sie die App, die Sie löschen möchten, gedrückt und klicken Sie dann auf Delete App löschen.

Was ist Other Speicher und wie lösche ich ihn?

Wenn Sie die Größe des Speichers reduzieren möchten, der von der vage benannten Kategorie " Other " in Ihrem iPhone verwendet wird, kann es schwierig sein zu wissen, wo Sie anfangen sollen.

Der Abschnitt "Anderer Speicher" wird als Sammelbegriff für alles verwendet, was nicht in die anderen Kategorien passt. Es enthält neben vielen anderen Dingen Systemdateien, Ihren Safari-Cache und Ihre Leseliste, Ihre heruntergeladenen Siri-Stimmen, Notizen und Sprachnotizen.

Other data can also appear when your iPhone reorganises itself after applying a change, which can cause data such as Music or Photos to temporarily appear as Other data. For example, if you take your iPhone’s Photo Library out of Optimise Photos mode (see the Photos section of this guide for more info on this), you’ll see it allocates storage for all of your images as Other or System. In the sequence of 3 screenshots below, we disabled Optimise Photos and saw our device briefly fill up with Other before the phone recategorised that storage as Photos a few minutes later.

An iPhone allocating Photos storage as Other
Ein iPhone, das Photos als Other

Warum summiert sich der auf meinem iPhone angezeigte Speicher nicht?

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass Ihr iPhone-Speicher nach der Implementierung einiger der in diesem Handbuch beschriebenen Speichersparmethoden nicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Wenn Sie beim Auslagern von Bildern die Aufteilung Ihres Speichers auf Ihrem iPhone betrachten, wird angezeigt, wie viel potenzieller Speicherplatz Sie haben. In Wirklichkeit können einige Ihrer Fotos jedoch vorübergehend in Daten gespeichert sein, die als frei gekennzeichnet sind. Sie können Apps wie Diskspace 3 verwenden, um zu sehen, wie viel freier Speicherplatz Sie tatsächlich gleichzeitig haben. Beachten Sie jedoch, dass Apps von Drittanbietern manchmal eine andere Nummer für freien Speicherplatz anzeigen als die Anzeige des iPhones. Dies liegt daran, dass das iPhone in einigen Fällen Daten erst dann löscht, wenn dies erforderlich ist. Es kann sein, dass alte Dateien so lange hängen bleiben, bis auf dem Gerät nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist. Das ist in Ordnung: Es ist sicher, sich auf die Angabe des freien Speicherplatzes des iPhones zu verlassen: Es weiß, was es tut, und es wird diesen Speicherplatz freigeben, wenn es benötigt wird!

Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie keine unnötigen Daten speichern, besteht darin , Ihr iPhone zu sichern und wiederherzustellen , da dadurch übermäßige Datenprotokolle und Caches entfernt werden können.

Hier sind drei Möglichkeiten, um die Größe Ihres Other Speichers zu verringern:

Leeren Sie Ihren Safari-Cache.

Ihr Safari-Cache ist möglicherweise der Schuldige für Ihre große Menge Other iPhone-Daten. Sie können entweder Ihre Website-Daten mit Ihrem Suchverlauf löschen oder nur Ihre Website-Daten löschen (bei Bedarf Ihren Suchverlauf beibehalten). Auch wenn Sie beide löschen, bleiben Ihre AutoFill-Informationen erhalten.

So löschen Sie Ihren Verlauf und Ihre Website-Daten: Gehen Sie zu SettingsSafariClear History and Website Data löschen.

So löschen Sie nur Ihre Website-Daten: Gehen Sie zu SettingsSafariAdvancedWebsite DataRemove All Website Data .

Removing Website Data while keeping history
Entfernen von Website-Daten unter Beibehaltung des Verlaufs

Optimieren Sie Ihren E-Mail-Speicher.

Ihre E-Mail kann eine beträchtliche Menge an Daten auf Ihrem iPhone speichern, sowohl in zwischengespeicherten E-Mails als auch in Anhängen. Es lohnt sich daher, Optionen zu prüfen, um den Platzbedarf Ihrer E-Mails zu verringern.

Der einfachste Weg, um Platz zu sparen, besteht darin, Ihre E-Mails zu konsolidieren. Wenn Sie ein Google Mail-Konto haben, verwenden Sie möglicherweise sowohl die Mail-App von Apple als auch die Google Mail-App für ein Konto. In diesem Fall können Sie eine App löschen und nur die andere verwenden, wodurch sich möglicherweise der Speicherplatz halbiert!

Eine andere Möglichkeit, Ihre E-Mail-Daten zu reduzieren, besteht darin, Ihre E-Mail zu entfernen und anschließend erneut hinzuzufügen. Dies kann Ihnen helfen, Speicherplatz freizugeben, indem Sie diese Daten von Ihrem iPhone löschen (jedoch nicht von Ihrem E-Mail-Konto).

Sobald Sie überprüft haben, dass Sie über IMAP und nicht über POP eine Verbindung zu Ihrem E-Mail-Konto herstellen, können Sie Ihr E-Mail-Konto weiterhin löschen, da Sie sicher sind, dass Ihre Daten geschützt sind.

Um Ihre E-Mail von Ihrem iPhone zu entfernen, gehen Sie zu SettingsPasswords & Accounts[your email providerDelete Account .

Um Ihr Konto neu zu installieren, gehen Sie zurück zu Passwords & Accounts und wählen Add Account .

Removing and re-adding your email account to save data
Entfernen und erneutes Hinzufügen Ihres E-Mail-Kontos zum Speichern von Daten

Sichern und wiederherstellen Sie Ihr iPhone.

Wenn Sie die beiden oben genannten Schritte ausgeführt haben, aber immer noch viel Speicherplatz von anderem Speicher belegt wird, können Sie Ihr iPhone sichern und wiederherstellen, um die Größe Ihrer anderen Daten zu verringern. Beachten Sie, dass dies auch dazu führt, dass Ihre Apple Watch gesichert und wiederhergestellt wird. Hier erfahren Sie, wie Sie ein Backup erstellen und Ihr iPhone wiederherstellen können .

So reduzieren Sie den Speicherplatz Ihrer Fotobibliothek

Beschuldigen Sie die fantastische Kamera Ihres iPhones für Ihre ständig wachsende Fotobibliothek. Wir beginnen den app-spezifischen Teil dieses Handbuchs mit Fotos, da häufig mehr iPhone-Speicher belegt wird als bei allen anderen Apps und Programmen zusammen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone-Speicher Ihren Urlaubsfotos ausgeliefert ist, können Sie die folgenden Schritte ausführen, um den Speicher auf Ihrem iPhone zu erhöhen, indem Sie den für Fotos reservierten Speicherplatz reduzieren:

Doppelte Fotos löschen

Da wir eine beträchtliche Anzahl von Fotos auf unseren Handys speichern, speichern viele von uns unwissentlich mehrere Kopien desselben Fotos auf einem Gerät oder mehrere Versionen ähnlicher Bilder, wobei wir nur eines benötigen. Durch das Löschen doppelter Fotos kann viel Speicherplatz frei werden.

Select ‘Never’ to prevent photos stacking up in your storage
Wählen Sie "Nie", um zu verhindern, dass sich Fotos in Ihrem Speicher stapeln

Fotos können manuell, einzeln oder als Gruppe gelöscht werden. Beide Methoden sind jedoch sehr zeitaufwändig.

Beschleunigen Sie die Arbeit mit einer der vielen kostenlosen Apps wie Remo Duplicate Photos Remover , mit denen Sie nicht nur Duplikate finden und löschen, sondern auch ähnliche Fotos löschen können.

Removing duplicate photos with Remo
Doppelte Fotos mit Remo entfernen

Verwenden Sie iCloud, um den iPhone-Speicher freizugeben

Dies ist bei weitem der effektivste Weg, um erheblichen Speicherplatz freizugeben (wenn Sie uns nicht glauben, scrollen Sie zurück zum ersten Satz von Bildern in diesem Handbuch, um zu sehen, wie viel Speicherplatz Sie durch Auslagern einiger Ihrer Bilder freigeben können). . Mit iCloud können Sie die Fotospeicherung optimieren, indem Sie Versionen der meisten Ihrer Fotos in voller Auflösung in iCloud verschieben. Versionen mit niedrigerer Auflösung können weiterhin auf Ihrem iPhone durchsucht werden.

Für jedes iCloud-Konto sind die ersten 5 GB iCloud-Speicher kostenlos, aber auf Ihrem iPhone sind wahrscheinlich mehr als 5 GB Fotos gespeichert. Sie müssen also bezahlen, um diesen Schritt auszuführen. Zum Glück ist es ziemlich billig und Sie können den Speicher auch für Ihre Familie freigeben. Weitere Informationen zu iCloud finden Sie in unserem iCloud-Speicherhandbuch .

So erhöhen Sie Ihren iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone: Gehen Sie zu Settings[Your Name]iCloudManage Storage und tippen Sie auf Buy More Storage oder Change Storage Plan , um Ihren Plan auszuwählen und die Zahlungsanweisungen zu befolgen.

Sobald Sie über genügend iCloud-Speicher für Ihre Fotos verfügen, können Sie die meisten Ihrer Fotos wie folgt in iCloud verschieben:

  1. Gehen Sie zu SettingsPhotos
  2. Aktivieren Sie iCloud Photos , um Fotos in iCloud zu speichern
  3. Wählen Sie Optimise iPhone Storage um sicherzustellen, dass der Speicher auf Ihrem iPhone gespeichert wird

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Fotospeicher langfristig zu verwalten. Beachten Sie jedoch, dass beim Aktivieren von Optimise Storage die Versionen mit voller Auflösung von Bildern auf Ihrem Gerät gespeichert bleiben, bis der Speicherplatz von etwas anderem benötigt wird. Dieser Speicherplatz wird verfügbar (mit entladenen Bildern), sobald Sie Filme, Apps und Musik herunterladen. In der Zwischenzeit können Sie Ihre Bilder weiterhin in voller Auflösung anzeigen, freigeben und bearbeiten, ohne auf den Download warten zu müssen.

Diese Methode weist jedoch einige Nachteile auf. Durch das Abladen von Bildern wird die Qualität temporärer Bilder verringert, sodass Sie nicht offline auf Fotos in voller Auflösung zugreifen können. Wenn Sie online sind, dauert das Herunterladen einige Zeit, bis Sie sie anzeigen können. Ein weiterer Nachteil ist, dass Ihr iPhone möglicherweise nicht erkennen kann, wer auf jedem Foto zu sehen ist, sodass Ihre Alben von Personen möglicherweise nicht alle Fotos aufzeichnen, die Sie von jeder Person haben, obwohl Fotos, die bereits in diese Alben sortiert wurden, nicht entfernt werden nachdem sie entladen wurden.

Leeren Sie Ihren Ordner "Gelöschte Fotos"

Dies ist eine einfache Möglichkeit, zusätzlichen Speicherplatz in Ihrer Fotobibliothek freizugeben. Wenn Sie Fotos auf Ihrem Telefon löschen, werden diese in einen Ordner mit kürzlich gelöschten Fotos verschoben. Ihr iPhone löscht diese Fotos nach 40 Tagen endgültig. In der Zwischenzeit belegen diese Fotos jedoch immer noch Speicherplatz auf Ihrem iPhone. Wenn Sie versuchen, Ihren iPhone-Speicher durch Löschen von Fotos freizugeben, müssen Sie die gelöschten Fotos anschließend mit den folgenden Schritten leeren:

  1. Öffnen Sie die Photos App auf Ihrem iPhone
  2. Scrollen Sie ganz nach unten zu Recently Deleted
  3. Öffnen Sie diesen Ordner und stellen Sie sicher, dass alle darin enthaltenen Fotos dauerhaft entfernt werden können (Sie können Fotos wiederherstellen, die Sie lieber behalten möchten).
  4. Klicken Select oben rechts auf Select
  5. Klicken Sie unten links auf Delete All

Free up storage by emptying your Deleted Photos folder
Geben Sie Speicherplatz frei, indem Sie den Ordner "Gelöschte Fotos" leeren

Stellen Sie sicher, dass Sie die Speicherung von Dateien als hocheffizient aktiviert haben

Seit dem iPhone 7 hat Apple Bilder standardmäßig als HEIF-Dateien und Videos standardmäßig als HEVC-Dateien gespeichert. Das Speichern von Bildern und Videos in diesem Format kann den Speicherplatz erheblich reduzieren. Bei einigen Tests wird geschätzt, dass JPEG-Dateien (das herkömmliche Bildformat) 80% größer sind als HEIF-Dateien .

HEIF / HEVC-Dateien sind auf den neuesten iPhones standardmäßig aktiviert. Wenn diese Option jedoch deaktiviert ist, belegen Ihre Fotos viel mehr Speicherplatz. So stellen Sie sicher, dass diese Funktion auf Ihrem iPhone aktiviert ist:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen
  2. Scrollen Sie nach unten zu Kamera
  3. Wählen Sie Formate
  4. Tippen Sie auf Hohe Effizienz

Store images in High Efficiency to save space
Speichern Sie Bilder in hoher Effizienz, um Platz zu sparen

Speichern Sie Ihre Fotos auf Ihrem Computer

Wenn Sie entscheiden, dass Sie nicht regelmäßig auf die Fotos auf Ihrem iPhone zugreifen müssen, möchten Sie sie möglicherweise stattdessen auf Ihrem Computer speichern.

Zu diesem Zweck können Sie Ihre Fotos entweder in Gruppen auf Ihren Mac übertragen oder ein Backup Ihres iPhones erstellen und die Fotos mit dem iPhone Backup Extractor aus dem Backup ziehen. Hier erfahren Sie wie .

Deaktivieren Sie Live-Fotos

Live-Fotos, die eher ein kurzes Video als ein statisches Bild aufnehmen, belegen mehr Platz auf Ihrem iPhone als normale Bilder. Um diese Funktion zu deaktivieren, öffnen Sie Ihre Kamera und tippen Sie auf das zweite Symbol von links oben auf dem Bildschirm, bis Live Off angezeigt wird.

Avoid taking live photos to save space
Vermeiden Sie Platzaufnahmen aus Platzgründen

Um sicherzustellen, dass sich diese Einstellungen in Zukunft nicht ändern, gehen Sie zu SettingsCameraPreserve Settings und aktivieren Sie Live Photo .

Preserve camera settings to avoid these reverting
Behalten Sie die Kameraeinstellungen bei, um ein Zurücksetzen zu vermeiden

So reduzieren Sie den von Nachrichten verwendeten Speicherplatz

Nachrichten sind ein weiterer Speicherbereich, der sich ernsthaft summieren kann, insbesondere wenn Sie dazu neigen, Bilder, GIFs oder Memojis in Ihren Chats zu senden.

Anhänge löschen

Da die von Ihnen gesendeten und empfangenen Bilder den größten Speicherplatz in Ihren Nachrichten beanspruchen, sollten Sie zunächst alle Anhänge aus Ihren Nachrichten löschen, die Sie nicht benötigen. Um dies zu tun:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Messages und klicken Sie auf einen Chat mit vielen Anhängen
  2. Tippen Sie oben in der Mitte auf den Namen des Empfängers und anschließend auf info
  3. Scrollen Sie nach unten zu Fotos und wählen See all Photos
  4. Tippen Sie Select in der oberen rechten, dann wählen Sie alle Fotos , die Sie löschen möchten, und tippen Sie Delete in der rechten unteren Ecke

Free space by deleting iMessage photo attachments
Freier Speicherplatz durch Löschen von iMessage-Fotoanhängen

So reduzieren Sie den von WhatsApp verwendeten Speicherplatz

WhatsApp-Chat-Gruppen können große Datenmengen sammeln, wobei Bilder, Gifs und Sprachnachrichten von mehreren Personen herumgeworfen werden. Glücklicherweise können Sie alle diese Datentypen aus Ihren WhatsApp-Chats entfernen, um Speicherplatz direkt in der App freizugeben.

So reduzieren Sie den WhatsApp-Speicher auf Ihrem iPhone:

  1. Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone
  2. Tippen Sie unten rechts auf das Zahnrad Einstellungen und anschließend auf Data and Storage Usage
  3. Tippen Sie auf Storage Usage zu sehen, wie viele Daten von jedem Ihrer Chats verwendet werden
  4. Wählen Sie den Chat aus, aus dem Sie Daten entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Manage

Your WhatsApp chats will be sorted from largest to smallest
Ihre WhatsApp-Chats werden vom größten zum kleinsten sortiert

Dadurch werden alle verschiedenen Datentypen in Ihrem Chat angekreuzt. Wenn Sie nur bestimmte Datentypen entfernen möchten, deaktivieren Sie alles andere als die Daten, die Sie entfernen möchten, und tippen Sie dann auf Clear . Um zu verhindern, dass WhatsApp in Zukunft so viel Speicherplatz beansprucht, können Sie verhindern, dass Fotos und Videos, die über WhatsApp gesendet werden, automatisch in Ihren Fotostream heruntergeladen werden. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie WhatsApp und gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Data and Storage Usage
  2. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen für jedes Element im Abschnitt " Media Auto-Download
  3. Um die von WhatsApp verwendete Datenmenge zu minimieren, sollte jedes dieser Elemente auf Never

So reduzieren Sie den Speicherplatz für Filme und Fernsehsendungen: Netflix, Prime Video und Apple TV

Filme und Fernsehsendungen können sehr viel Speicherplatz auf Ihrem Gerät beanspruchen. Stellen Sie daher sicher, dass Netflix, Prime Now, Apple TV und andere Video-Apps Ihre Daten nicht mit den folgenden Schritten monopolisieren.

Heruntergeladene Videos überprüfen

Wenn Sie Filme und Fernsehsendungen herunterladen, um sie offline anzusehen, können Sie sie schnell überprüfen und entfernen, indem Sie auf SettingsGeneraliPhone Storage . Wenn Sie im Abschnitt "Empfehlungen" die Review Downloaded Videos sehen, tippen Sie darauf, und Sie gelangen zu Ihren heruntergeladenen Videos auf Netflix, Amazon Prime und anderen Apps (Apple TV-Downloads werden hier leider nicht angezeigt). Wischen Sie zum Löschen eines dieser Videos nach links und klicken Sie auf Delete .

Remove downloaded videos to free up space
Entfernen Sie heruntergeladene Videos, um Speicherplatz freizugeben

Netflix

Stellen Sie sicher, dass automatische Downloads nicht aktiviert sind, um sicherzustellen, dass Netflix zu einem späteren Zeitpunkt keinen Speicherplatz belegt:

  1. Öffnen Sie Netflix auf Ihrem iPhone und wählen Sie Ihr Profil
  2. Tippen Sie unten rechts auf More und dann auf App Settings
  3. Stellen Sie sicher, dass Smart Downloads deaktiviert ist

Toggle Smart Downloads off to prevent Netflix from using up your storage
Schalten Sie Smart Downloads aus, um zu verhindern, dass Netflix Ihren Speicher belegt

Sie können auch die Videoqualität verringern und alle Downloads von diesem Bildschirm löschen, um noch mehr Speicherplatz zu sparen.

Im Gegensatz zu Netflix lädt Prime Video Videos nicht automatisch auf Ihr iPhone herunter, sodass Sie keine Ihrer Einstellungen in der Prime Video-App aktualisieren müssen. Sie können Prime Video-Downloads jedoch in großen Mengen aus der App löschen, indem Sie auf DownloadsEditSelect all DeleteDelete .

Apple TV

Überprüfen Sie zunächst Ihre Downloads für Apple TV auf Ihrem iPhone. Öffnen Sie dazu die Apple TV App und tippen Sie auf Downloaded . Sie können Downloads entfernen, indem Sie nach links wischen.

Wenn Sie Apple TV-Downloads auf Ihrem Telefon behalten möchten, aber auch mehr Speicherplatz benötigen, können Sie Videos in geringerer Qualität speichern, indem Sie auf SettingsTViTunes Videos und Download HDR Videos .

Avoid downloading HDR Videos to save iPhone storage
Vermeiden Sie das Herunterladen von HDR-Videos, um iPhone-Speicherplatz zu sparen

So reduzieren Sie den von Musik und Podcasts genutzten Speicherplatz: Spotify, Apple Music & Podcasts

Das Herunterladen von Musik und Podcasts kann beim Pendeln oder im Fitnessstudio lebensrettend sein. Wenn Sie jedoch Alben aufbewahren, die Sie nicht mehr hören, kann dies den Speicher Ihres iPhones verstopfen.

Apple Music

Wenn Sie Apple Music verwenden, können Sie heruntergeladene Musik verwalten und löschen, indem Sie auf SettingsMusicDownloaded Music . Um Musik zu löschen, tippen Sie auf Bearbeiten und streichen Sie nach links über Künstler, die Sie aus Ihrer Bibliothek entfernen möchten.

Delete music in settings to free space
Löschen Sie Musik in den Einstellungen, um Speicherplatz freizugeben

Sie können auch die Option " Optimise Storage (diese Option finden Sie im Abschnitt "Downloads" des obigen Bilds). Durch die Optimierung des Speichers in Apple Music werden einige Ihrer heruntergeladenen Inhalte ausgelagert, und die Songs, die Sie am wenigsten hören, werden entfernt. Sie können jedoch nicht steuern, welche Titel entfernt werden, wenn Sie den Speicher optimieren. Daher möchten Sie diese Funktion möglicherweise nicht aktivieren.

Spotify

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Speicherplatz auf Spotify freizugeben:

  1. Cache löschen: Gehen Sie in Spotify zu SettingsStorageDelete Cache . Dadurch wird Ihre heruntergeladene Musik nicht gelöscht, es können jedoch etwa 500 MB frei werden.

    Delete your Spotify cache
    Löschen Sie Ihren Spotify-Cache

  2. Heruntergeladene Wiedergabelisten löschen. Gehe in deine Bibliothek. Wiedergabelisten mit einem grünen Pfeil daneben werden auf Ihr Gerät heruntergeladen. Um eine Wiedergabeliste aus Ihren Downloads zu entfernen, tippen Sie darauf, tippen Sie dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Remove Download .

  3. Sie können auch die Qualität Ihrer Downloads ändern und Canvas deaktivieren (eine Funktion, die bewegte Bilder für einige Titel anzeigt), um den von Spotify verwendeten Speicherplatz zu reduzieren. Tippen Sie dazu in Spotify auf das Zahnrad Einstellungen, tippen Sie auf Data Saver und schalten Sie die Schaltfläche ein.

Podcasts und Hörbücher

Wenn Sie die Podcasts-App von Apple verwenden, können Sie das automatische Herunterladen von Podcasts , indem Sie unter SettingsPodcasts Download Episodes auswählen und diese Off auf Off ändern. Wenn Sie weiterhin automatisch Podcasts herunterladen möchten, können Sie die Häufigkeit reduzieren, mit der Inhalte im Abschnitt " Refresh Every heruntergeladen werden, und Sie können auch " Delete Played Episodes löschen" Delete Played Episodes , um den Speicherplatz zu verringern, den diese Dateien beanspruchen.

Prevent Auto Downloads in Podcasts
Verhindern Sie automatische Downloads in Podcasts

Bei mit Audible heruntergeladenen Hörbüchern können Sie Inhalte von Ihrem Gerät löschen, ohne sie aus Ihrem Audible-Konto zu entfernen, indem Sie in die Audible-App gehen und zum Löschen nach links über ein Hörbuch wischen. Hörbücher, die nicht von Ihrem Gerät heruntergeladen wurden, sind weiterhin sichtbar und können zu einem späteren Zeitpunkt erneut heruntergeladen werden.

Delete completed audiobooks in Audible
Löschen Sie fertige Hörbücher in Audible

Darüber hinaus können Sie die Qualität von Downloads in Audible verringern, indem Sie auf ProfileSettings klicken und die Downloadqualität auf Standard ändern, wodurch weniger Speicherplatz auf Ihrem Telefon belegt wird. Sie können Ihr Hörbuch auch in Abschnitten Download by Parts im Menü Einstellungen die Option Nach Multiple-Parts herunterladen auswählen und Multiple-Parts auswählen, um nur die Abschnitte herunterzuladen, die Sie gerade anhören.

Lassen Sie uns im Kommentarbereich unten wissen, wie diese Tipps für Sie funktionieren.

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 9:53 vorm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Zum Support-Bereich gehen › Kontakt ›
Unser großartiges Supportteam

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2020 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.