Einführung in Camo 1.4: Overlays und Aufnahme

Veröffentlicht Aktualisierte
Cover image for: Einführung in Camo 1.4: Overlays und Aufnahme

Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir Camo mit einem einfach klingenden Ziel ins Leben gerufen : Menschen Video-Superkräfte zu verleihen. Das bedeutete eine Videoqualität, die weit über jeder Webcam oder Einsteiger-DSLR zu einem Bruchteil der Kosten lag, mit besserer Software und weniger Aufwand. Seitdem sind wir tiefer gegangen und Camo hat den Leuten geholfen, fantastisch auszusehen und gut zu präsentieren, in Streams, Webinaren und Aufnahmen.

Camo existiert, um Ihnen zu helfen:

  • Kontrollieren Sie Ihr Bild authentisch und mit hoher Wiedergabetreue und nutzen Sie die unglaublichen Geräte, die Sie bereits besitzen
  • Präsentieren, aufnehmen, produzieren und streamen Sie flüssig mit den Diensten, Apps und Geräten, die Sie verwenden möchten
  • Erledigen Sie das, was getan werden muss, ohne ein Team von Helfern oder neue Ausrüstung, kostengünstig und intuitiv

Heute freuen wir uns, die nächsten Schritte in der Entwicklung von Camo mit zwei neuen Funktionen zu starten: hochwertige Aufnahme direkt in Camo Studio und ein neues, anpassbares Overlay-System.

Aufzeichnung

Mit der neuen Aufnahmefunktion von Camo können Benutzer problemlos hochwertige Videos oder Standbilder aus ihrem Feed aufnehmen.

Die Aufnahme in Camo macht es einfach, Videoinhalte zu erstellen. Mit Camo können Sie alle Ihre Bildanpassungen und Voreinstellungen anwenden und Inhalte direkt aus Camo Studio aufnehmen. Mit der Veröffentlichung von Camo 1.4 ist die Aufnahme jetzt für alle macOS-Benutzer frei verfügbar und wird noch in diesem Jahr auf Windows erscheinen.

Sie können die lokale Aufzeichnung verwenden, um Videos direkt in Camo zu erstellen, Live-Streaming-Sitzungen aufzuzeichnen oder Ihre Bereitstellung auf Video zu üben. Nehmen Sie Videos auf, indem Sie oben in Camo Studio auf das Aufnahmesymbol klicken. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um zu ändern, wo die Datei gespeichert wird, oder wählen Sie einen anderen Audioeingang aus.

Überlagerungen

Ein weiteres Feature von 1.4 sind Overlays, um die in früheren Versionen enthaltenen Wasserzeichen zu ersetzen. Overlays bieten mehr Funktionalität und verbesserte Benutzerfreundlichkeit.

In Camo Studio gibt es jetzt eine Overlay-Galerie, in der Sie aus vorgefertigten Overlays auswählen, diese mit Ihrem eigenen Text, Symbolen und Bannern bearbeiten und Ihre eigenen Overlays für die Verwendung in Camo erstellen können.

Overlays können in Camo Studio auch automatisch angepasst werden, und Benutzer können mit Tastatur- und macOS-Shortcuts zwischen verschiedenen Overlays wechseln.

Wir haben Overlays erstellt, um Ihnen eine zusätzliche Kontrolle über Ihr Bild zu geben. Egal, ob Sie Overlays verwenden, um Ihr Unternehmen bei Präsentationen zu bewerben, Zuschauern bei Livestreams dabei zu helfen, sich an Ihre Marke zu erinnern, oder Ihren Lektionen Struktur verleihen, Overlays können Ihnen dabei helfen, Ihr Video zu verfeinern.

Wir freuen uns sehr, diese neuen Funktionen zu veröffentlichen, und können es kaum erwarten zu sehen, wie unsere Benutzer sie nutzen werden. Wir haben noch viel mehr auf der Liste, um Camo noch besser zu machen, und wir hoffen, dass Ihnen das, was wir bereits ausgeliefert haben, sowie alles, was als nächstes kommt, gefällt.

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2021 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® und Camo® sind eingetragene Marken. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe. Mit Liebe in London gebaut.