Einführung von Camo 1.8: 60 fps, intelligenter Zoom und Stabilisierung

Veröffentlicht Aktualisierte
Cover image for: Einführung von Camo 1.8: 60 fps, intelligenter Zoom und Stabilisierung

Eine der beliebtesten Anfragen für Camo-Funktionen war die Unterstützung variabler Bildraten, einschließlich 60 fps, und heute machen wir dies Wirklichkeit. Mit Camo können Benutzer jetzt aus einer Reihe von Bildraten zwischen 15 und 60 fps wählen, sodass sie flüssiges Filmmaterial für die Verwendung mit Twitch und YouTube aufnehmen und streamen können.

60 fps sind nicht die einzige neue Funktion im heutigen Camo-Update, da wir auch die Vorteile der 4K-Sensoren des iPhone mit Smart Zoom nutzen, um Videostabilisierung, Unterstützung für neue Auflösungs- und Rotationsoptionen sowie das Hinzufügen von Lebendigkeit und Ton zu ermöglichen. Kurvenfunktionalität und Hinzufügen. Schauen wir uns diese genauer an.

Überblick über alle Neuerungen in Camo 1.8.

Neben höheren Bildraten möchten wir, dass alle Benutzer von gestochen scharfen Videos profitieren, und das hat uns veranlasst, die neue „Smart Zoom“-Funktion in Camo Studio 1.8 aufzunehmen. Beim Ausschneiden eines Teils einer Szene vermeidet Camo jetzt, wo immer möglich, den Digitalzoom und verlässt sich stattdessen auf ein Quellbild mit höherer Auflösung vom Sensor der Kamera, das einen verlustfreien optischen Zoom nachahmt. Wenn Sie beispielsweise auf 720p zoomen, schneidet Camo jetzt abhängig von der Zoomtiefe 1080p- oder 4K-Quellbilder zu. In der Praxis bedeutet dies, dass Benutzer ihre Szenen jetzt ohne Einbußen bei der Bildqualität zoomen und zuschneiden können. „Smart Zoom“ kann im Dialogfeld „Einstellungen“ von Camo Studio auf der Registerkarte „Allgemein“ aktiviert werden.

Ergänzt wird „Smart Zoom“ durch die neue Bildstabilisierungsfunktion von Camo, eine neue und bemerkenswert effektive Option zur Beseitigung sichtbarer Kameravibrationen. Wir haben festgestellt, dass einige Benutzer mit Stehpulten auf Vibrationsprobleme stoßen, bei denen das Tippen dazu führen kann, dass ihre Laptops, Monitore oder Kameras leicht wackeln. Das werden vor allem Nutzer zu schätzen wissen, die gerne mit mechanischen Tastaturen herumhämmern. Die Bildstabilisierung kann durch Umschalten des Kontrollkästchens „Video stabilisieren“ aktiviert oder deaktiviert werden.

Die Bildstabilisierung hilft, die Auswirkungen von Vibrationen und wackeligen Halterungen zu reduzieren.

Einige Benutzer ziehen es vor, ihre Telefone im Quer- oder Hochformat zu montieren, Videodaten jedoch in der entgegengesetzten Ausrichtung zu empfangen. Camo ermöglicht jetzt diese virtuelle Drehung, und Benutzer können Videos im Querformat von Telefonen im Hochformat auswählen und umgekehrt. Dies ist ideal für diejenigen, die hochformatige Telefonständer verwenden, während sie Camo verwenden.

Die virtuelle Drehung holt das Beste aus Ihrem Eingabevideo heraus, unabhängig von Ausrichtungsabweichungen.

Schließlich hat Camo jetzt eine ordentliche Vibrationssteuerung und einen zufriedenstellenderen Bereich an Helligkeitsanpassungen. Vibrance ermöglicht es Benutzern, stumpfere Farben auf eine Weise zu verstärken oder zu dämpfen, die weniger schwerfällig und künstlich ist als die Verwendung der Sättigungssteuerung. Insbesondere wenn Benutzer das Gefühl haben, dass subtile Töne oder Teints mit der Weißabgleichseinstellung nicht ihren Wünschen entsprechen, ist Vibrance ein nützliches Werkzeug, um die Dinge in Einklang zu bringen. Die aktualisierte Helligkeitssteuerung von Camo ermöglicht feinkörnigere Anpassungen, die mehr Benutzer als wertvoll erachten werden.

Diese Updates sind heute für Camo Pro-Benutzer auf iOS, Mac und Windows verfügbar. Einschränkungen auf dem iPhone hindern Camo daran, einige branchenübliche Teilbildraten wie 23,976 bereitzustellen, obwohl wir hoffen, diese in Zukunft unterstützen zu können. Camos „Smart Zoom“ verwendet 4K-Bilddaten, um digitale Zoom-Artefakte in 720p und 1080p zu vermeiden, ermöglicht jedoch kein Streaming von 4K. Wir planen, dies in Zukunft hinzuzufügen.

Wir arbeiten hart am nächsten großen Update für Camo und ich kann es kaum erwarten, mehr zu teilen. In der Zwischenzeit vielen Dank, dass Sie Teil der Camo-Reise sind. Wir haben noch viel mehr geplant, und wir fühlen uns privilegiert, es mit Ihnen teilen zu können. Halten Sie Ausschau nach unserem nächsten Update!

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2022 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® und Camo® sind eingetragene Marken. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe. Mit Liebe in London gebaut.