Streams starten und verwalten

Aktualisierte

Camo Studio für iPad ist vollgepackt mit Funktionen, die Ihnen den Einstieg ins Streaming erleichtern, sowie Tools zum Verwalten Ihrer Streams, sobald Sie bereit sind, live zu gehen. Wenn Sie Ihre Geräte eingerichtet und Ihre Szenen vorbereitet haben, können Sie einen Stream ganz einfach starten, indem Sie die App mit der Streaming-Plattform Ihrer Wahl verbinden und auf „Start“ tippen. Lassen Sie uns den Prozess etwas detaillierter durchgehen.

Streaming-Ziele

Bevor Sie mit dem Streaming zu einer bestimmten Streaming-Plattform oder über RTMP beginnen können, müssen Sie eine Verbindung in der App konfigurieren. Tippen Sie dazu oben in Camo Studio auf das Streaming-Symbol und wählen Sie den Zieltyp aus, den Sie einrichten möchten. Camo Studio für iPad unterstützt die folgenden Streaming-Ziele:

  • Zucken
  • Youtube
  • Trovo
  • Benutzerdefiniert (RTMP)

Wenn Sie einen Zieltyp auswählen, der einer Streaming-Plattform entspricht, werden Sie durch einen Ablauf geleitet, in dem Sie sich mit Ihrem Konto auf dieser Plattform anmelden müssen, bevor Sie zurück zur App weitergeleitet werden. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, steht Ihnen nun ein einsatzbereites Streaming-Ziel zur Verfügung.

Sie können jederzeit weitere Ziele einrichten, indem Sie auf das + in der oberen rechten Ecke des Streaming-Popovers klicken. Und Streaming-Ziele können auch über die In-App-Einstellungen verwaltet werden.

Stream-Panels

Beim Streaming geht es um viel mehr als nur darum, ansprechende Inhalte zu erstellen und über die Tools und Fähigkeiten zu verfügen, um diese auf Video festzuhalten. Die Zuschauer erwarten nicht nur, direkt vom Streamer angesprochen zu werden, sondern möchten auch über Chats und In-Stream-Events mit dem Streamer und anderen Zuschauern in Kontakt treten. Dies stellt Streamer vor völlig neue Herausforderungen. Hier kommen Stream-Panels ins Spiel.

Stream-Panels sind im Wesentlichen kleine Widgets, die speziell für eine bestimmte Streaming-Plattform gelten und es Ihnen ermöglichen, den Chat im Auge zu behalten, sich mit Moderatoren zu koordinieren, den Stream-Zustand zu überwachen und vieles mehr – direkt über die Camo Studio-Benutzeroberfläche.

Um mit Stream-Panels zu beginnen, müssen Sie zunächst ein Stream-Ziel einrichten und es im Streams-Popover oben auf der Benutzeroberfläche der App auswählen. Anschließend können Sie ein Stream-Panel aus einer Auswahl von Panels hinzufügen, die für diesen Dienst verfügbar sind, indem Sie auf die Schaltfläche „ + in der oberen rechten Ecke des Stream-Panel-Bereichs klicken.

Sie können so viele Panels hinzufügen, wie Sie benötigen – auf einigen Plattformen stehen mehr Optionen zur Verfügung als auf anderen – und mithilfe der Schaltflächen auf der linken Seite des Stream-Panel-Bereichs zwischen ihnen wechseln. Wir hoffen, dass dies die Durchführung Ihrer nächsten Streaming-Sitzung ein wenig einfacher macht!

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 12:18 vorm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Unser großartiges Supportteam

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

Trete der Community bei

Treten Sie einer Community bei, in der es darum geht, unsere Benutzer zu verbinden! Die Camo-Community wird Foren für Diskussionen und Unterstützung, Videostreams, Spiele, Werbegeschenke und mehr anbieten, während wir wachsen.

Melden Sie sich hier an, um die neuesten Informationen zu unseren nächsten Veranstaltungen zu erhalten.

© 2008 - 2024 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® und Camo® sind eingetragene Marken. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe.