Webcam funktioniert nicht? So reparieren Sie Ihre Kamera

Aktualisierte
Cover image for: Webcam funktioniert nicht? So reparieren Sie Ihre Kamera

Momentan verdoppeln wir unsere Videoanrufe wirklich. Mit dem Anstieg der Fernarbeit haben sich Videokonferenzen, Online-Präsentationen und sogar Videoanrufe mit der Familie in unserer täglichen Routine festgesetzt.

Leider sind Fehlfunktionen der Webcam immer noch eines der häufigsten Probleme, mit denen Benutzer konfrontiert sind. Unabhängig davon, ob Sie einen Mac oder einen PC verwenden und über eine interne oder externe Webcam verfügen, führt Sie dieses Handbuch durch die Schritte zur Fehlerbehebung und Reparatur Ihrer Webcam, damit Sie Ihr Gesicht wieder auf dem Bildschirm anzeigen können.

Blättern Sie durch die gesamte Anleitung, um allgemeine Tipps zu erhalten, oder klicken Sie auf einen der folgenden Links, um eine Anleitung zu Ihrer spezifischen Einrichtung zu erhalten.

Allgemeine Strategien für interne Webcams

Wenn Sie die Kamera verwenden, die in Ihren Laptop oder Computer integriert ist, kann es schwierig sein, herauszufinden, was tatsächlich Probleme mit der Webcam verursacht.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle folgenden Funktionen ausprobiert haben, bevor wir uns mit den Windows- und Mac-Besonderheiten befassen:

1. Verhindern Sie, dass andere Apps Ihre Kamera verwenden.

Zoom, Meet, Skype, Teams, Slack, Viber, Spike, WhatsApp, FaceTime, Photobooth - es gibt so viele verschiedene Apps mit Videokonferenzfunktionen, und wir müssen oft mehr als eine jonglieren, um die verschiedenen Menschen in unserem Leben zu beruhigen. Das Wechseln zwischen verschiedenen Plattformen ist normalerweise in Ordnung. Wenn Sie jedoch vergessen, eine Plattform zu schließen, können Sie möglicherweise nicht auf einer anderen Plattform loslegen.

So stellen Sie sicher, dass alle anderen Videoanruf-Apps geschlossen sind: Drücken Sie auf einem Windows-PC Ctrl + Alt + Delete und öffnen Sie den Task-Manager. Scrollen Sie auf der Registerkarte " Processes durch alle Apps, die Sie ausführen, und schließen Sie alle Apps, die möglicherweise Ihre Kamera verwenden.

Windows’ Task Manager
Windows Task Manager

Halten Sie auf einem Mac ⌘ Cmd + ⌘ Cmd Geben Sie 'Aktivität' ein und wählen Sie Activity Monitor zum Öffnen aus. Doppelklicken Sie auf alle Apps, die möglicherweise Ihre Kamera verwenden, und wählen Sie im Quit Fenster die Option Quit .

macOS’ Activity Manager looking at FaceTime
Der Aktivitätsmanager von macOS betrachtet FaceTime

Wenn dies nicht funktioniert oder Sie nicht sicher sind, welche Apps Ihre Webcam verwenden, können Sie alle laufenden Apps schließen und es erneut versuchen. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst Ihre Arbeit speichern!

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Software auf dem neuesten Stand ist (alles)

Überprüfen Sie die Software Ihres Computers auf allgemeine Updates. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Webcam nach einem kürzlich durchgeführten Software-Update nicht mehr funktioniert, überprüfen Sie alternativ die von Ihnen verwendete App, um festzustellen, ob die Software aktualisiert werden muss, um mit Ihrem aktuellen Betriebssystem ausgeführt zu werden. Möglicherweise müssen Sie die App neu installieren, um die Software zu aktualisieren. Sie können auch Ihren Webcam-Treiber aktualisieren (mehr dazu weiter unten).

Updating apps on macOS
Aktualisieren von Apps unter macOS

3. Starten Sie Ihren Computer neu

Ein Oldie, aber ein Goldie. Manchmal muss Ihr Computer nur neu gestartet werden, damit die Dinge wieder funktionieren.

Mac-interne Webcams reparieren

Interne Webcams auf einem Mac (oft als „FaceTime“ -Kamera bezeichnet) weisen zusätzliche Komplikationen auf, da es für Macs keine Standard-Kameraeinstellungs-App gibt. Daher werden die Einstellungen Ihrer Kamera in jeder Ihrer individuellen Apps auf unterschiedliche Weise konfiguriert.

Webcam settings in Meet and Zoom
Webcam-Einstellungen in Meet and Zoom

Beenden Sie das Beenden aller Videoanwendungen

Wenn Sie keine Zeit oder Lust für einen Neustart haben, können Sie versuchen, das Programm zu beenden. Die meisten Benutzer finden, dass dies ihre Webcam-Probleme behebt, und das geht schnell. Stellen Sie sicher, dass Sie alle offenen Projekte speichern, bevor Sie dies tun.

  1. Beenden Sie alle geöffneten Apps, die möglicherweise versuchen, Ihre FaceTime-Kamera in Ihrem Activity Monitor .
  2. Halten Sie ⌘ Cmd + ⌘ Cmd Geben Sie 'Term' ein, um das Terminal zu öffnen.
  3. Kopieren Sie Folgendes und fügen Sie es in das Terminal sudo killall VDCAssistant dann die Enter .
  4. Möglicherweise müssen Sie an dieser Stelle Ihr Administratorkennwort eingeben.
  5. Starten Sie Ihre Videoanruf-App neu.

Force quitting an app in Terminal
Erzwingen Sie das Beenden einer App im Terminal

Setzen Sie Ihren System Management Controller (SMC) zurück.

Das Zurücksetzen des SMC Ihres Mac kann hilfreich sein, wenn Probleme mit einer Vielzahl von Funktionen auftreten, darunter Probleme mit Stromversorgung, Aufladung, Lüftern und Kamera. Die Methode zum Zurücksetzen der SMC Ihres Mac hängt vom verwendeten Mac-Typ ab.

So setzen Sie die SMC auf Macbooks mit Apple T2 Security Chip zurück :

  1. Schalten Sie Ihren Mac aus.
  2. Halten Sie auf Ihrer Tastatur die folgenden Tasten sieben Sekunden lang ⌥ Option (dies kann Ihren Mac einschalten): ⌘ Cmd + ⌥ Option + ⇧ Shift .
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, während Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten. Halten Sie alle 4 Tasten 7 Sekunden lang gedrückt. Wenn Ihr Mac eingeschaltet ist, wird er jetzt ausgeschaltet, wenn Sie die Tasten gedrückt halten.
  4. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie dann Ihren Mac wieder ein.

So setzen Sie die SMC auf Desktop-Macs zurück:

  1. Schalten Sie Ihren Mac aus.
  2. Ziehen Sie das Netzkabel ab, warten Sie 15 Sekunden und schließen Sie es dann wieder an.
  3. Warten Sie fünf Sekunden und schalten Sie dann Ihren Mac ein.

So setzen Sie die SMC auf allen anderen Macs zurück, die 2010 oder höher veröffentlicht wurden:

  1. Schalten Sie Ihren Mac aus.
  2. Halten Sie ⌘ Cmd + ⌥ Option + ⇧ Shift ⌥ Option .
  3. Halten Sie diese drei Tasten weiterhin gedrückt, und halten Sie auch den Netzschalter gedrückt. Halten Sie alle vier Tasten zehn Sekunden lang gedrückt.
  4. Schalten Sie Ihren Mac ein.

Auf physische Schäden prüfen.

Aufgrund des allgemeinen Verschleißes, der durch den Transport verursacht wird, ist es wahrscheinlicher, dass ein MacBook physisch beschädigt wird als ein Desktop-Computer. Wenn Sie eine externe Webcam zur Hand haben, versuchen Sie dies (denken Sie daran, wenn Sie ein iPhone haben, können Sie Camo herunterladen, unsere kostenlose App, um Ihr iPhone als Webcam zu verwenden . 💁‍♀️).

Interne Windows-Webcams reparieren

Führen Sie die "Hardware-Fehlerbehebung" aus.

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, ob Ihre eingebaute Kamera für Ihren PC sichtbar ist. Um dies zu tun:

  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie device in die Suchleiste ein, um den Device Manager zu öffnen. Möglicherweise müssen Sie Ihr Kennwort eingeben oder eine Administratorbestätigung vorlegen.
  2. Suchen Sie in Ihrem Geräte-Manager Ihre Webcam. Es kann an verschiedenen Orten gespeichert werden, einschließlich Imaging Devices und Other Devices . Im folgenden Screenshot verwenden wir eine externe Webcam.

A webcam driver as seen in Windows’ Device Manager
Ein Webcam-Treiber aus dem Windows-Geräte-Manager

  1. Wenn Sie Ihre Webcam hier sehen können, doppelklicken Sie darauf. Wenn es geöffnet wird und funktioniert, wird Ihr Problem wahrscheinlich durch ein Berechtigungsproblem oder ein Problem mit Ihrer Video-App verursacht. Mehr dazu weiter unten.
  2. Wenn Ihre Webcam aufgelistet ist, sie aber immer noch nicht funktioniert, aktualisieren Sie Ihren Treiber.

Aktualisieren Sie Ihren Kameratreiber

  1. Klicken Sie auf ⊞ Start und geben Sie device in die Suchleiste ein, um den Device Manager zu öffnen. Möglicherweise müssen Sie Ihr Kennwort eingeben oder eine Administratorbestätigung vorlegen.
  2. Suchen Sie nach Imaging Devices und erweitern Sie sie, um Ihre Kamera zu finden.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Kamera und wählen Sie Update Driver software
  4. Befolgen Sie die Anweisungen und wählen Sie Search automatically for updated driver software wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Updating a webcam driver on Windows
Aktualisieren eines Webcam-Treibers unter Windows

  1. Wenn Ihr Treiber kein Update findet, können Sie Ihren Webcam-Treiber auch deinstallieren und neu installieren.

Geben Sie Ihren Videokonferenz-Apps Kameraberechtigungen

Wenn Ihre Kamera zu funktionieren scheint, bis Sie eine bestimmte App verwenden, stellen Sie sicher, dass sie über die Berechtigung zum Zugriff auf die Kamera verfügt.

  1. Für den allgemeinen Zugriff gehen Sie zu ⊞ StartSettingsPrivacyCamera .
  2. Wählen Allow access to the camera on this device Option Change , Allow access to the camera on this device Camera access for this device und Allow apps to access your computer .
  3. Um der Kamera Zugriff auf bestimmte Apps zu gewähren, scrollen Sie nach unten zu Choose which Microsoft Store apps can access your camera und aktivieren Sie die Videokonferenz-App, die Sie Choose which Microsoft Store apps can access your camera .

Allowing camera access on Windows
Kamerazugriff unter Windows zulassen

Externe Webcams

Wenn Sie eine externe Webcam verwenden, die über USB mit Ihrem Computer verbunden ist, müssen Sie zunächst die USB-Verbindung überprüfen.

Versuchen Sie, zu einem anderen USB-Anschluss zu wechseln. Wenn Sie Zugriff auf einen anderen Computer haben, schließen Sie Ihre Webcam an, um sicherzustellen, dass kein Problem mit der Verbindung besteht. Wenn andere Computer Ihre Webcam ebenfalls nicht erkennen, funktioniert die Verbindung möglicherweise nicht oder Sie müssen möglicherweise den Treiber der Webcam aktualisieren.

Aktualisieren Sie Ihren Kameratreiber

So aktualisieren Sie Ihren Webcam-Treiber unter Windows:

  1. Verbinden Sie Ihre Webcam mit Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf Start und geben Sie device in die Suchleiste ein, um den Device Manager zu öffnen. Möglicherweise müssen Sie Ihr Kennwort eingeben oder eine Administratorbestätigung vorlegen.
  3. Finden Sie Ihre Webcam in der Liste der Geräte.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Kamera und wählen Sie Update Driver software
  5. Befolgen Sie die Anweisungen und wählen Sie Search automatically for updated driver software wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Updating a webcam driver on Windows
Aktualisieren eines Webcam-Treibers unter Windows

Um Ihren Webcam-Treiber auf einem Mac zu aktualisieren, müssen Sie auf die Website Ihres Webcam-Anbieters gehen und dort nach Updates suchen. Hier finden Sie die Webcam-Support-Seiten für Microsoft LifeCam und Logitech .

Wir hoffen, dieser Artikel hat geholfen. Wenn Sie immer noch Probleme mit der Webcam haben, lesen Sie unseren Leitfaden zum Improvisieren einer Webcam .

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 9:46 nachm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Zum Support-Bereich gehen › Kontakt ›
Unser großartiges Supportteam

Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

© 2008 - 2020 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® ist eine eingetragene Marke. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.