Die besten Ergebnisse mit Camo erzielen

Aktualisierte
Cover image for: Die besten Ergebnisse mit Camo erzielen

Schauen Sie sich nach der Installation von Camo die folgenden Tipps an, damit Sie Ihr Telefon optimal als Webcam nutzen können:

  1. Verwenden Sie eine Halterung, um Ihr Telefon zu positionieren . Eine Schwanenhalsarmhalterung wie diese ist eine gute Option für die meisten Anwendungsfälle.

  2. Verwenden Sie „Nicht stören“ und deaktivieren Sie die Orientierungssperre, damit Ihre Anrufe nicht abgelenkt werden . Wir haben eine Anleitung zur Verwendung von Verknüpfungen unter iOS geschrieben , um diese Einstellungen beim Öffnen von Camo automatisch zu aktivieren und beim Schließen auszuschalten.

    Shortcut automations can let you trigger do not Do Not Disturb and Orientation Lock on and off when opening and closing Camo
    Mit Shortcut-Automatisierungen können Sie beim Öffnen und Schließen von Camo „Nicht stören“ und „Ausrichtungssperre“ ein- und ausschalten

  3. Schließen Sie Ihr Telefon direkt an Ihren Computer an . Die meisten Probleme mit der Camo-Verbindung werden durch USB-Hubs verursacht . USB-Hubs können auch langsame Videos verursachen und bieten nicht genügend Strom, um Ihr Telefon während des Betriebs aufgeladen zu halten (die Überprüfung, ob Sie während der Verwendung von Camo eine Ladung erhalten, kann eine gute Taktik zur Fehlerbehebung sein). Wenn Sie einen Adapter benötigen, verursachen einfache Lösungen wie diese keine Probleme. Am besten schließen Sie Ihr Telefon jedoch direkt an Ihren Computer an und speichern Ihren Hub für Geräte, die keine konsistente Verbindung benötigen.

  4. Passen Sie Ihre Auflösungsausgabe an die Funktionen Ihres Videodienstes an . Wenn Sie beispielsweise Zoom verwenden, müssen Sie Ihre Videoauflösung nicht höher als 720p einstellen, da dies die maximale Zoomausgabe ist. Die Verwendung einer höheren Auflösung führt dazu, dass Ihr Videodienst die Bildqualität von selbst herabsetzt. Dies kann dazu führen, dass Ihr Video schlechter aussieht als sonst und dass Ihr Bild verzögert wird.

  5. Stellen Sie sicher, dass Sie gut beleuchtet sind . Professionelle Fotografen verwenden ein Dreipunkt-Beleuchtungssystem, um sicherzustellen, dass ihr Motiv gut beleuchtet ist. Verwenden Sie dazu die stärkste Lichtquelle in der Nähe der Kamera, ein Fülllicht auf der anderen Seite der Kamera und eine Hintergrundbeleuchtung hinter dem Motiv. Sie können dazu beliebige Lichter verwenden, einschließlich Schreibtischlichter, Lampen und Sonnenlicht von Fenstern.

    Camo used with three-point lighting, with two lights either side of the camera and the light from a separate computer set up as the backlight.
    Camo wird mit Dreipunktbeleuchtung verwendet, wobei zwei Lichter auf beiden Seiten der Kamera und das Licht eines separaten Computers als Hintergrundbeleuchtung eingerichtet sind.

  6. Verwenden Sie die Rückfahrkamera Ihres Telefons . Die Kameras auf der Rückseite Ihres Telefons sind viel leistungsstärker als die Selfie-Kamera. Wenn Sie Camo verwenden, muss der Bildschirm Ihres Telefons nicht angezeigt werden, da auf alle Steuerelemente von Ihrem Computer aus zugegriffen werden kann. Verwenden Sie daher die Rückkamera, um das bestmögliche Bild zu erhalten.

  7. Versuchen Sie den "Porträtmodus" mit Zoom und Schwenken, um den Fokus auf Sie und nicht auf Ihren Hintergrund zu richten . Der Porträtmodus verwischt Ihren Hintergrund leicht und hält Sie im Fokus, während Sie mit der Zoom- und Schwenkfunktion Ihr Video zuschneiden können.

  8. Nehmen Sie nach Möglichkeit Anpassungen in Camo Studio vor, anstatt andere Software zu verwenden . Der dedizierte Grafikprozessor des Telefons versorgt Camo mit Strom. Dies bedeutet, dass Änderungen, die Sie in Camo vornehmen, Ihren Computer nicht verlangsamen. Die Verwendung von Bildanpassungen aus anderer Software kann dazu führen, dass Ihr Bild verzögert wird oder Audio und Video nicht mehr synchron sind.

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Bürozeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr GMT. Die Zeit ist aktuell 8:08 nachm. GMT.

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

Unser großartiges Supportteam

Bemerkungen (1)

Loving Camo and new portrait mode feature. Does portrait mode work with all iPhone models? If not, is there a list of supported iPhone models? Does it worked with iPod Touch models that have a rear camera? Reason I ask is because I'm thinking about buying an iPhone/iPod Touch to use as my permanent webcam so I dont need to worry about setting up my phone every time.

Thank you Garric! "Portrait mode" works with the iPhone Xr and any newer devices. There aren't any iPod Touch devices that are capable of this just yet. And yes, the compatibility info is here.


Können wir diesen Artikel verbessern?

Wir hören gerne von Nutzern: Warum schicken Sie uns nicht eine E-Mail, schreiben Sie einen Kommentar oder tweeten Sie @reincubate?

Trete der Community bei

Treten Sie einer Community bei, in der es darum geht, unsere Benutzer zu verbinden! Die Camo-Community wird Foren für Diskussionen und Unterstützung, Videostreams, Spiele, Werbegeschenke und mehr anbieten, während wir wachsen.

Melden Sie sich hier an, um die neuesten Informationen zu unseren nächsten Veranstaltungen zu erhalten.

© 2008 - 2021 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registriert in England und Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® und Camo® sind eingetragene Marken. Datenschutz-Bestimmungen & Begriffe. Mit Liebe in London gebaut.