So stoppen Sie, dass asrelay beim Start unter macOS zweimal ausgeführt wird

Aidan Fitzpatrick

By Aidan Fitzpatrick

Aktualisierte

See how I'm qualified to write this article

Beim ersten Start konfigurieren sich asrelay und seine weißen Beschriftungen automatisch für den Start unter macOS mit einem Start-Daemon . Start-Daemons werden nicht unter "Systemeinstellungen> Benutzer und Gruppen> Anmeldeelemente" angezeigt.

Wenn Sie unter "Login Items" als relay sehen, wird es wahrscheinlich zweimal ausgeführt, wenn sich der macOS-Computer anmeldet. Die Lösung hierfür besteht darin, asrelay aus "Login Items" zu entfernen. Beachten Sie, dass es nicht ausreicht, das Häkchen aus dem Feld "Login Items" zu entfernen, da das Element vollständig aus der Liste entfernt werden muss.

Technischer Hinweis

Wenn Sie bestätigen möchten, dass asrelay mit einem Startdämon konfiguriert ist, können Sie den folgenden Befehl in einem Terminalfenster ausführen:

$ launchctl list | grep -i asrelay
31587   0   com.apple.xpc.launchd.oneshot.0x10000047.asrelay.views.Cocoa

Die hier gezeigte Antwort zeigt an, dass die Anwendung ordnungsgemäß installiert ist. Wenn keine Ergebnisse zurückgegeben werden, ist dies nicht der Fall.

Wie können wir helfen?

Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Unsere Geschäftszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr (UTC).

Wir bemühen uns, auf alle Mitteilungen innerhalb eines Arbeitstages zu antworten.

In Kontakt kommen › Unser großartiges Supportteam

© 2008 - 2019 Reincubate Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Registered in England and Wales #5189175, VAT GB151788978. Reincubate® is a registered trademark. Datenschutz. Wir empfehlen die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Liebe in London gebaut.